Bei sonnigem Frühherbstwetter und perfekt präparierter Strecke gab es beim Finale der sieben Rennen umfassenden Internationalen Deutschen Meisterschaft Spannung und zum Teil enge Entscheidungen um die Gesamtsiege zu bestaunen.

In das bei Köln gelegene Bielstein ging es am vergangenen Wochenende für das KTM Sarholz Racing Team. Bei unserem „Heim-Rennen“ zeigten unsere Fahrer Lukas Neurauter, Tom und Tim Koch gute Leistungen.

Am vergangenen Wochenende ging es für das KTM Sarholz Racing Team zur 16. Runde der Motocross-Weltmeisterschaft nach Schweden. Nach anfänglichen Schwierigkeiten mit der Strecke konnte Teamfahrer Tom Koch weitere Punkte einfahren.

Tim Koch holt Tagessieg bei der DM OPEN – Tom Koch mit bester Platzierung in der Weltmeisterschaft.

Am dritten Augustwochenende ging es für das KTM Sarholz Racing Team zum MSC Gaildorf. Das nordöstlich von Stuttgart gelegene Gaildorf war Austragungsort der fünften Runde der ADAC MX Masters.

FAHRZEUGPREIS (Bruttolistenneupreis; zzgl. Neben- und Überführungskosten): 12.399 €
FAHRZEUGBESCHREIBUNG KTM 790 ADVENTURE
DEINE EXTRA 1.000 € REISEPOWER* | MEHR ABENTEUER GEHT NICHT!

FAHRZEUGPREIS (Bruttolistenneupreis; zzgl. Neben- und Überführungskosten): 17.199 €
FAHRZEUGBESCHREIBUNG KTM 1290 SUPER ADVENTURE S
DEINE EXTRA 1.500 € REISEPOWER*|MEHR ABENTEUER GEHT NICHT!

Tom Koch sichert sich mit starken Leistungen weitere Punkte in der MXGP. Zur 14. Runde der FIM-Weltmeisterschaft ging es am vergangenen Wochenende in den „Sandkasten“ von Lommel, Belgien. Bei dem wohl härtesten Rennen des Jahres bewies Tom Koch einmal mehr seine aufsteigende Form.