Die KTM FACTORY EDITIONs sind das Ergebnis der jahrelangen Entwicklung von Werksmotorrädern, die KTM für die schnellsten Fahrer der Welt baut, um das schwierigste Terrain des Planeten zu meistern.

KTM hat die Motocross-Modelle 2021 vorgestellt. Es gibt einige Update´s wie z.B. eine überarbeitete Telegabel, neue Dunlop Geomax MX-33-Reifen und ein neues frisches Design. Im Detail gab es ein paar kleine Änderungen am Motor der KTM 125 SX sowie einige Motoroptimierungen an der KTM 450 SX-F. Außerdem gibt es diesmal auch einige Optimierungen an den KTM Sportminicycles sowie an der KTM 65 SX und KTM 85 SX.

Im vergangenem Jahr gab es richtig viel Neues von den KTM EXC-Modellen. In diesem Jahr sind die Updates eher im Detail. Es gibt wieder, die Sondermodelle SixDays, diesmal in der „Italia-Edition“ und auch eine „Erzbergrodeo-Edition“ mit vielen nützlichen Zubehör.

Terminupdate zum ADAC MX Masters - "Rumpfsaison" im Herbst geplant

Das ADAC MX Masters plant für das Jahr 2020 mit einer aus zwei bis drei Veranstaltungen bestehenden Rumpfsaison im September und Oktober. Angesicht des bestehenden Verbots von Großveranstaltungen in Deutschland bis mindestens zum 31. August kann ein Großteil der geplanten Rennen nicht wie vorgesehen ausgetragen werden.

Am vergangenen Wochenende ging es für das KTM Sarholz Racing Team zum Weltmeisterschaftslauf in das benachbarte Valkenswaard in den Niederlanden. Bei schwierigen Bedingungen erkämpfte sich unser deutscher Teamfahrer Tom Koch den ersten WM-Punkt in der Königsklasse.

Nur zwei Tage vor dem Start der Motocross Weltmeisterschaft in Matterley Basin / England, kann das Westerwälder Team die Zusammenarbeit mit dem ehemaligen Weltmeister Jordi Tixier verkünden. Der 27-Jährige wird an den europäischen Runden zur MX-Weltmeisterschaft und ADAC MX Masters teilnehmen.

DAS FRÜHJAHR BRINGT FRISCHEN WIND IN DIE GARAGE! SICHERE DIR BIS ZU 1.500 EURO EINTAUSCHPRÄMIE BEIM KAUF EINES AUSGEWÄHLTEN KTM STRASSENMODELLS DES MODELLJAHRES 2019.

Zur 37. Ausgabe des Supercross in den Dortmunder Westfalenhallen ging es für das KTM Sarholz Racing Team am zweiten Januarwochenende. In der SX1, der Kategorie mit 450 ccm, startete der ehemalige Motocross-Weltmeister Jordi Tixier für unser Team.

Mit dem Start der AMA Supercross-Saison 2020 am 4. Januar im kalifornischen Anaheim hat man mit der KTM 450 SX-F FACTORY EDITION des amtierenden Champions Cooper Webb eine Replika herausgebracht.