Mit dem Start der AMA Supercross-Saison 2020 am 4. Januar im kalifornischen Anaheim hat man mit der KTM 450 SX-F FACTORY EDITION des amtierenden Champions Cooper Webb eine Replika herausgebracht.

Zuwachs für das KTM Sarholz Racing Team Die beiden Österreicher Pascal Rauchenecker und Michael Sandner werden das Team um Andre und Burkhard Sarholz bei den ADAC MX Masters verstärken.

Tom Koch auf dem Tagespodium – Erfolgreicher Abschluss der ADAC MX Masters Saison in Holzgerlingen

Bei sonnigem Frühherbstwetter und perfekt präparierter Strecke gab es beim Finale der sieben Rennen umfassenden Internationalen Deutschen Meisterschaft Spannung und zum Teil enge Entscheidungen um die Gesamtsiege zu bestaunen.

In das bei Köln gelegene Bielstein ging es am vergangenen Wochenende für das KTM Sarholz Racing Team. Bei unserem „Heim-Rennen“ zeigten unsere Fahrer Lukas Neurauter, Tom und Tim Koch gute Leistungen.

Am vergangenen Wochenende ging es für das KTM Sarholz Racing Team zur 16. Runde der Motocross-Weltmeisterschaft nach Schweden. Nach anfänglichen Schwierigkeiten mit der Strecke konnte Teamfahrer Tom Koch weitere Punkte einfahren.

Tim Koch holt Tagessieg bei der DM OPEN – Tom Koch mit bester Platzierung in der Weltmeisterschaft.

Am dritten Augustwochenende ging es für das KTM Sarholz Racing Team zum MSC Gaildorf. Das nordöstlich von Stuttgart gelegene Gaildorf war Austragungsort der fünften Runde der ADAC MX Masters.

Tom Koch sichert sich mit starken Leistungen weitere Punkte in der MXGP. Zur 14. Runde der FIM-Weltmeisterschaft ging es am vergangenen Wochenende in den „Sandkasten“ von Lommel, Belgien. Bei dem wohl härtesten Rennen des Jahres bewies Tom Koch einmal mehr seine aufsteigende Form.

Am vergangenen Wochenende ging es für das KTM Sarholz Racing Team auf die traditionsreiche Naturstrecke von Loket, Tschechien. Es sollte für unseren Teamfahrer Tom Koch ein erfolgreiches Wochenende werden. Auch für seinen Bruder Tim, der bei der deutschen Meisterschaft in Wolgast startete, war es ein durchweg zufriedenstellendes Renn-Wochenende.

Am dritten Juliwochenende ging es für das KTM Sarholz Racing Team in das 40 Kilometer südlich von Kiel gelegene Tensfeld zur vierten Runde der ADAC MX Masters. Schlechte Nachrichten erreichte das Team in der Woche vor der Veranstaltung.

Am vergangenen Wochenende ging es für das KTM Sarholz Racing Team zur zehnten Veranstaltung der FIM-Weltmeisterschaft. Wieder mit dabei waren sowohl die beiden zuletzt verletzten Fahrer Max Nagl und Tom Koch als auch der Österreicher Marcel Stauffer, der in der Europameisterschaft (EMX250) am Start war.

Erfolgreiches Wochenende bei der dritten Runde der ADAC MX Masters. Das gut 50 Kilometer östlich von Hamburg gelegene Mölln war der Austragungsort der dritten Veranstaltung im Rahmen der ADAC MX Masters. Vor allem die beiden Koch-Brüder zeigten gute Leistung und bestätigten einmal mehr ihre aufsteigende Form.