Am vergangenen Wochenende stand für das KTM Sarholz Racing Team die letzte Runde im ADAC SX CUP in Dortmund auf dem Programm. In der SX2-Kategorie gingen, wie schon in den ersten Veranstaltungen, Mario Lucas Sanz und Tom Koch an den Start. In der SX1-Kategorie musste der Niederroßbacher-Rennstall improvisieren. Die eigentlich geplanten Piloten Sulivan Jaulin und Christophe Martin fehlten verletzungsbedingt. Mit Carlos Macanas (Spanien) und Dakota Alix (USA) starteten zwei Neulinge auf der KTM 450 SX-F.

Das KTM Sarholz Racing Team und die Koch-Brüder gehen weiter gemeinsame Wege – Tom Koch steigt in MXGP-Klasse auf.

Nichts Geringeres als das Beste möchte KTM mit der 790 Adventure und der 790 Adventure R in der Klasse der mittleren Reiseenduros etablieren. Als Marktführer im Offroad-Segment hat man schließlich einen Ruf.

Gute Neuigkeiten für alle Sumo-Fans von KTM: der Mattighofener Hersteller hat auf der EICMA in Mailand die KTM 690 SMC R für das Modelljahr 2019 vorgestellt. Supermoto-Fans können aufatmen. Sie wurden von den Österreichern bis 2016 mit der SMC 690 bestens bedient.

Wie die Supermoto bekommt auch die KTM 690 Enduro R die jüngste Generation des LC4-Motors eingepflanzt, der mit seinen 74 PS der stärkste in Serie verbaute Einzylinders sein soll.

Alles wieder auf Anfang: Max Nagl kehrt zum KTM Sarholz Racing Team zurück!

 Tom Koch gewinnt SX2-Wertung und ist neuer Prinz von Stuttgart!

Die Vorbereitungen für die Outdoor-Saison 2019 laufen bereits auf Hochtouren! Wir freuen uns, dass wir mit Lukas Neurauter einen sehr interessanten und hochtalentierten Fahrer für unser Team gewinnen konnten. Der 25-Jährige Österreicher wird in der anstehenden Saison die ADAC MX Masters und ausgewählte WM-Rennen auf der KTM 450 SX-F bestreiten.

Für das KTM Sarholz Racing Team ging es am vergangenen Wochenende zur letzten Runde der ADAC MX Masters in das bei Stuttgart liegende Holzgerlingen. Erstmals für unser Team am Start war der Weltmeister von 2014 Jordi Tixier, der gleich eine starke Leistung abrufen konnte. Leider wegen einer Verletzung nicht von der Partie war der ältere der beiden Koch-Brüder Tim.

Beim letzten ADAC MX Masters Lauf in Holzgerlingen in einem Team –  KTM Sarholz Pilot Tom Koch #26 und Jordi Tixier #911

Trotz Sturzpech: Jeffrey Dewulf verteidigt zweiten Platz in der Gesamtwertung. Für das KTM Sarholz Racing Team stand am vergangenen Wochenende die vorletzte Runde der ADAC MX Masters in Gaildorf, nähe Schwäbisch Hall, auf dem Programm. In allen Klassen begann spätestens am Wochenende der Kampf um die Endplatzierungen in der Gesamtwertung.

Back to the roots – Marcus Schiffer ist zurück im KTM Sarholz Racing Team