• KTM_Powerwear.jpg
  • KTM_SX50.jpg
  • Y-KTM-Finance_2022.jpg
  • Y.KTM_Powerwear_2.jpg
  • Z-KTM-Finance_2022.jpg

KTM 390 Adventure SW 2023

Auch wenn sie die kleinste Adventure in KTMs Reiseenduro-Programm ist, darf man die 390 Adventure nicht unterschätzen! Für 2023 stellt ihr KTM nun ein Schwestermodell mit SW-Kürzel zur Seite: Spoked Wheels!

KTM 1290 Super Adventure S 2023

KTM präsentiert die 1290 Super Adventure S für das Modelljahr 2023. Mit gezielten Verbesserungen soll sie noch reisetauglicher sein als zuvor.

KTM 450 SX-F Factory Edition 2023

Schon bald startet die AMA Supercross Meisterschaft in die nächste Saison. Genau der richtige Zeitpunkt, dass KTM die neue 450 SX-F Factory Edition für 2023 präsentiert.

Neue KTM 790 Adventure 2023

Ähnlich wie bei der 790 Duke bringt KTM die 790 Adventure für 2023 zurück ins Programm. Sie schließt die Lücke zur 890er und lässt sich zudem für den A2-Führerschein drosseln.

Neue KTM 50 SX FACTORY EDITION

KTM präsentiert die neue 50 SX FACTORY EDITION. Mit edlen Parts soll sie dem Nachwuchs schon Vorgeschmack auf die Ready to Race Zukunft geben.

KTM Enduro 150 EXC bis 500 EXC-F

KTM ist im Enduro-Sport seit Jahrzehnten nicht zu schlagen und die neuesten KTM EXC- und EXC-F-Modelle des Modelljahres 2023 sind dafür gemacht, diesen Trend aufrecht zu erhalten.

63 PS Supermoto KTM 450 SMR 2023

KTM präsentiert die neue SMR 2023. Mit zahlreichen Updates an Rahmen und Fahrwerk soll sie die bisher schon sehr wettbewerbsfähige Maschine nochmals toppen.

KTM SIX DAYS MODELLE 2023

KTM kürzlich die Gelegenheit genutzt, seine neuen Enduro-Motorräder vorzustellen, einschließlich seiner SIX DAYS-Sondereditionen, die die lange und erfolgreiche Verbindung der Marke mit diesem historischen Ereignis feiern.

690 Enduro R - 690 SMC R

Als hervorragender Ausdruck des KTM Ready to Race-Konzepts werden die beiden 690 LC4 in den Versionen 2023 nur im ästhetischen Erscheinungsbild aktualisiert, was die hohe Gesamtleistung bestätigt.

KTM STREET MODELLE 2023

Mit der STREET-Modellreihe 2023 führt KTM neue Designelemente ein und bringt eines der erfolgreichsten Modelle der Mittelklasse der vergangen Jahre zurück auf die Straße.

Neue KTM 890 Adventure R 2023

An das Setup der KTM 450 RALLY angelehnt wurde das WP-Federungspaket der KTM 890 ADVENTURE R mit einer vollständig einstellbaren WP XPLOR Gabel und einem WP XPLOR PDS Federbein neu abgestimmt.

30 mal Supercross Dortmund

Über 30 Mal hat das KTM Sarholz Racing Team an dem Rennen um den Titel König von Dortmund teilgenommen. Auch wenn es beim Supercross manchmal so richtig heiß hergeht, wollen wir die Action in der Westfalenhalle nicht missen. Unabhängig aller Risiken steht das Team jedes Jahr motiviert bis in die Haarspitzen am Startgatter.

Lukas Platt für KTM Sarholz in 2023

Der 26-jährige Gummersbacher wird in der kommenden Saison auf seinem Sarholz Bike die ADAC MX Masters bestreiten, sowie an den DM Open und einzelnen internationale Rennen teilnehmen.

Teamaufstellung Indoor und Outdoor

Zurück in die Zukunft, so können wir die aktuelle Teamaufstellung Indoor und Outdoor beim KTM Sarholz Racing Team betiteln.

Teamaufstellung Indoor und Outdoor

Zurück in die Zukunft, so können wir die aktuelle Teamaufstellung Indoor und Outdoor beim KTM Sarholz Racing Team betiteln.

Henry Jacobi bei KTM Sarholz Racing

Henry Jacobi war heute bei uns im Shop und hat seine neue KTM 450 SX-F abgeholt, nach seiner Verletzung beim letzten ADAC MX Masters Rennen, ist er ab Mittwoch im Fahrtraining für 2023.

MX MASTERS FÜSTLICH DREHNA

Erfolgreicher Saisonabschluss des KTM Sarholz Racing Teams! Schon am Samstag schlug sich die positive Stimmung im Team in den Ergebnissen bei der letzten Runde der ADAC MX Masters Saison 2022 nieder.

Peter König bleibt bei KTM Sarholz

Auch in der kommenden Saison 2023 wird Peter König in der ADAC Youngster Klasse für das KTM Sarholz Racing Team an den Start gehen. König konnte in der vergangenen Saison mit guten Ergebnissen auf sich aufmerksam machen.

Unterkategorien

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.